Ich bin wie gewohnt erreichbar 
und 
die Arbeit im Einzel- als auch Gruppentraining läuft wie ganz normal weiter.

Es gibt nur ein paar zusätzliche zwingend einzuhaltende Regeln, die unten aufgeführt sind.

Der Hunde Coach und Corona

Regeln und Umgang im Training zu Zeiten von Corona

Kein Händeschütteln

Abstand halten ist das Zauberwort und hat nichts mit Respektlos zu tun.

Maskenpflicht vom Coach

Während des gesamten Trainings trage ich meine Maske.

Gesundheitsetiquette

Husten oder Niesen in die Ellenbogen oder Taschentuch und bitte vom Gegenüber abwenden dabei.

Mindestabstand wahren

Bitte zwischen allen Teilnehmern mindestens 1,5meter Abstand.
Drinnen wie draußen.

Keinerlei  Equipmenttausch

Es werden keine Hundeleinen, keine Handschuhe oder ähnliches weitergegeben oder ausgeliehen. Bitte IMMER an komplett eigenes Equipment denken. 

Gesundes Hygienemaß

Regelmässiges Händewaschen / Desinfizieren.